Erklärvideos

Im diesem Video erklären wir Ihnen die Installation der einzelnen Sensoren:


Dieses Video führt Sie durch das casenio Service-Portal:



  

Häufig gestellte Fragen

 

Fragen zur Nutzung

Können Haustiere, die in der Wohnung leben, versehentlich den Alarm auslösen?
+
Nein, die Sensoren sind so eingestellt, dass Tiere von Menschen unterschieden werden können.
Wird der Alarm ausgelöst, wenn der Benutzer die Wohnung verlässt und daher keine Bewegung mehr in der Wohnung registriert wird?
+
Nein, das System erkennt das Verlassen der Wohnung durch das Zusammenwirken von Tür– und Bewegungssensor.
Lässt sich casenio als Alarmanlage nutzen?
+
Das System ist keine Alarmanlage im eigentlichen Sinne. Es erkennt jedoch, wenn eine Wohnung zum Beispiel über die Terrassentür oder ein Fenster betreten wird.
Ist sichergestellt, dass die Sensoren technisch einwandfrei funktionieren?
+
Ja, die Sensoren melden in regelmäßigen Intervallen ihre Funktionstüchtigkeit an das System.
Kann versehentlich ein Alarm beim Nachbarn ausgelöst werden, der ebenfalls das casenio-System nutzt?
+
Nein, die Sensoren einer Wohnung sind über Identifikationsnummern an die jeweilige Hauszentrale gekoppelt. Die Systemautonomie ist somit gewahrt.
Was passiert bei Stromausfall?
+
Das System bleibt auch bei einem Stromausfall funktionstüchtig. Mit dem eingebauten Notstrom-Akku kann der Stromausfall mindestens drei Stunden überbrückt werden.
Ist das System nach einer längeren Stromunterbrechung von selbst wieder betriebsbereit?
+
Ja, das System stellt die Betriebsbereitschaft nach einem Stromausfall selbstständig wieder her. Eine erneute Konfiguration des Systems ist nicht erforderlich.
Hat die Hauszentrale einen hohen Stromverbrauch?
+
Nein, die Hauszentrale verbraucht etwa so viel Strom wie ein handelsüblicher Radiowecker.
Müssen Benutzer beim Tragen technischer Hilfsmittel wie zum Beispiel einem Hörgerät mit vom casenio-System verursachten Störungen rechnen?
+
Nein, das casenio-System arbeitet auf einer eigenen Frequenz.

Fragen zum Kauf

Gibt es eine empfohlene Standardausstattung des Systems?
+
Ja, die Standardausstattung für eine Zwei-Zimmer-Wohnung bis 90 Quadratmeter setzt sich aus der Hauszentrale und fünf Sensoren zusammen. Die Möglichkeiten der Produktzusammenstellung finden Sie unter <a href=“http://www.casenio.de/produkte“>www.casenio.de/produkte</a>.
Wie ist der Datenschutz geregelt?
+
Zu jedem Vertrag erfolgt eine Datenschutzerklärung gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz.
Erfolgt eine Weitergabe der Daten?
+
Nein, eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Die gesammelten Daten werden auch nur in pseudonymisierter Form an unser Berliner Rechenzentrum weitergegeben, so dass eine Identifizierung der Datenquelle nicht möglich ist.

Fragen zur Installation

Ist ein Telefon-oder Internetanschluss nötig, um das casenio-System nutzen zu können?
+
Die Hauszentrale benötigt lediglich einen Stromanschluss. Ihre Kontaktpersonen werden – je nach Einstellung – über Telefon, Email oder unsere App informiert.
Lässt sich die Lautstärke individuell regeln?
+
Ja, die Lautstärke lässt sich über die Hauszentrale und das Service-Portal individuell regeln.
Lässt sich die Displaybeleuchtung der Hauszentrale ausschalten?
+
Ja. Dies lässt sich in nur wenigen Schritten über das Service-Portal einstellen.
Lassen sich auch ohne eigenen Internetzugang individuelle Einstellungen im Webportal vornehmen?
+
Ja, unser Serviceteam nimmt gern die gewünschten Einstellungen vor.
 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X